Oktober 2017: Am Samstag, 7. Oktober, haben wir die diesjährige Ernte bei besten Bedingungen einbringen können. Das Traubengut musste gründlich gesöndert werden, sodass nur gesunde und schöne Trauben in den Ernte-Kisten landeten. Es wurden schöne 91 Grad Oechsle gemessen (vgl. auch Beitrag Oechsle-Grade der letzten 6 Jahre). 

Das Filmchen zeigt die Entstielung (grosser Chromstahltrichter) und dann der aus der Presse auslaufende Saft. Trotz dem raschen Abpressen hat er bereits etwas rote Farbe angenommen. Was es dieses Jahr für einen Wein gibt bleibt noch eine Überraschung. 

Die Fotos von der diesjährigen Wümmet sind nun in der Galerie aufgeschaltet. 

 

Short facts: 

120 g / m2

189 kg Traubengut

91 Grad Oechsle